8 Gründe warum gesättigte Fettsäuren eigentlich harmlos, vielleicht sogar gesund sind

Seit Jahren heißt es: Hände weg von gesättigten Fettsäuren, die sind ungesund. Sie wären angeblich die Ursache für einen hohen Cholesterinspiegel und daher auch für Herzinfarkte. Aber wie kann es sein, dass uns zahlreiche Studien etwas ganz anderes sagen? Was sind gesättigte Fettsäuren? Fette sind Makronährstoffe, die unser Körper zur Energiegewinnung benötigt. Ohne Fett könnten wir nicht überleben. Jedes Fettmolekül besteht aus einem Glycerinmolekül und drei Fettsäuren. Diese Fettsäuren können entweder gesättigt, einfach ungesättigt oder mehrfach ungesättigt sein. Diese Sättigung richtet sich nach der Anzahl der Doppelbindung innerhalb des Moleküls. Gesättigte Fettsäuren besitzen keine Doppelbindung, einfach ungesättigte Fettsäuren besitzen eine

Der Beitrag 8 Gründe warum gesättigte Fettsäuren eigentlich harmlos, vielleicht sogar gesund sind erschien zuerst auf SmartFoodMe.com.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s